TV Emsdetten


Tel.: 02572 8773660

Jumping

Kursplan Juni 2018

Angefangen hat dieser Fitnesstrend vor 15 Jahren in Tschechien und ist dann vor zwei Jahren nach Deutschland gekommen. In den Kursen des TVE finden 20 Sportler auf je einem Ein-Mann-Trampolin Platz. Das Sportgerät hat die Form einer Honigwabe mit einem massiven Rahmen, an dessen Kopfseite ein Griff auf Bauchhöhe zum Festhalten angebracht ist. Der Griff hilft bei der Stabilisierung der ersten Hüpfversuche und später unterstützt er dann auch bei intensiveren Übungen. Jedes Fitnesstrampolin kann bis zu 200 Kg Körpergewicht tragen. Somit sind Fitnesstrampoline kein reines Kinderspielzeug, sondern echte Sportgeräte.

Jumping ist Freude pur. Je nachdem wie intensiv man mitspringt, kann man beim Workout zwischen 700 und 1000 Kalorien pro Stunde verbrauchen. Die Kurse beginnen stets mit einem Aufwärmprogramm aus lockerem Hüpfen und einfachen Schrittfolgen, gefolgt von kurzen Choreographie-Blöcken. Jumping kitzelt das letzte bisschen Energie aus den Muskeln! Die Wirkung auf den Körper ist dadurch schnell zu merken und nach den ersten paar Einheiten spürt man schnell eine Verbesserung der Ausdauer und eine Kräftigung der Muskulatur. Jumping Fitness ist ein Ganzkörpertraining, das sogar schonend für die Gelenke ist. Es fördert die Koordination ebenso wie die Konzentration und den Gleichgewichtssinn.